Kenneth Stange

Kenneth Stange, Vater von 4 Kindern, hat nach künstlerischer Tätigkeit und zahlreichen Auslandsaufenthalten ökologische Agrarwissenschaften an der Universität Kassel- Witzenhausen studiert (MSc. International Ecol. Agriculture). Nach einer kurzen Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter entschloß er sich, gemeinsam mit seiner Frau, die Leitung des Gärtnerhof Entrup in Altenberge zu übernehmen. Er bewirtschaftete diesen Hof in der innovativen Form einer Genossenschaft und baute den Hof zum ersten nordrheinwestfälischen CSA Hof um (Community Supported Agriculture). Mitte diesen Jahres übergab er die Hofbewirtschaftung an einen ehemaligen Mitarbeiter, um sich in der Elternzeit mehr seiner Familie widmen zu können.
Gleichzeitig sammelt er Informationen über gemeinwohlorientierte Unternehmungen der ökologischen Landwirtschaft und arbeitet an der Erstellung eines Beraternetzwerkes für diese Betriebe. (www.gemeinwirtschaft.net).