Prof. Dr. Ludger Heidbrink

Direktor des Center for Responsibility Research am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen und Professor für Corporate Responsibility & Citizenship am Reinhard-Mohn-Institut der Universität Witten-Herdecke.
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Verantwortungsethik, Wirtschafts- und Unternehmensethik, Nachhaltigkeit, Politische Philosophie, Sozial- und Kulturphilosophie.
Letzte Veröffentlichungen:
Handeln in der Ungewissheit. Paradoxien der Verantwortung, Berlin 2007;
Verantwortung als marktwirtschaftliches Prinzip. Zum Verhältnis von Moral und Ökonomie, zus. mit Alfred Hirsch, Frankfurt/New York 2008;
Unternehmertum. Vom Nutzen und Nachteil einer riskanten Lebensform, zus. mit Peter Seele, Frankfurt/New York 2010.
Die Verantwortung des Konsumenten. Über das Verhältnis von Markt, Moral und Konsum, zus. mit Imke Schmidt und Björn Ahaus, Frankfurt /New York 2011.

Kulturwissenschaftliches Institut Essen
Goethestraße 31
45128 Essen
Tel. 0201/7204-214
www.kwi-nrw.de
www.responsibility-research.de
ludger.heidbrink@kwi-nrw.de