Prof. Dr. Reinhard Schulz

Reinhard Schulz arbeitet als Hochschullehrer am Institut für Philosophie der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in sehr heterogenen Arbeitsfeldern, die vor allem die fachdidaktische Ausbildung von Philosophie- und Werte und Normen-Lehrern, die Beteiligung am DFG-Graduiertenkolleg „Selbst-Bildungen,Praktiken der Subjektivierung, die Naturphilosophie und die Jaspers-Forschung betreffen.
Von übergreifendem Interesse ist dabei die Frage, wie gesellschaftliche Stimmungen und Problemlagen auf die Dynamik der philosophischen Erkenntnis einwirken – und umgekehrt.

Kontakt: reinhard.schulz@uni-oldenburg.de