Dr. Otto Smrekar

Otto Smrekar, Dr. rer. nat., Dipl.-Ing., Chemiker, lebt in der Walliser Berggemeinde Mont-Noble und in Basel.
Wurde vor 20 Jahren an der ETH Zürich im Auftrag des neugegründeten Vereins Gaia – Konstanz, St. Gallen, Zürich zum Founding Editor (heute noch Senior Editor) der transdisziplinären Zeitschrift GAIA – Ökologische Perspektiven für Wissenschaft und Gesellschaft, die 1992 im Jahr der Rio-Konferenz herausgekommen ist.
Seit 2007 Präsidiumsmitglied der Platform Geosciences in der Swiss Academy of Sciences und Mitglied der interakademischen Task Force zum Aufbau eines Experten-Netzwerks “Natürliche Ressourcen”.
Delegierter des Beirats im Vorstand der Schweizerischen Akademischen Gesellschaft für Umweltforschung und Ökologie.
Mitarbeit im internationalen Scientific Committee der Conferences on Engineering Education in Sustainable Development.